Bibi Vaplan

Rumantsch

"Text rumantsch en lavur" 

Deutsch

Bibi Vaplan ist vielleicht die eigensinnigste Musikerin und Künstlerin der rätoromanischen Musikszene. Seit neustem stellt sie sich auf den Kopf und lässt kreative Popcorns in alle mögliche Richtungen explodieren.

Das Klavierstudium an der ZHdK schloss sie 2005 mit dem Lehrdiplom ab. Schon während des Studiums komponierte Bibi Vaplan für Filme und Theater (u.a. für Vitus). Stilistische Grenzen waren schon immer ein willkommener Grund, über den Zaun zu schauen: Als Schlagzeugerin spielte sie in der Frauenpunkband «John Gailo», als Kirchenorganistin in Messen und als Incognito-Bassistin bei «The Clowns». Bereits ihr erstes grösseres CD Projekt «Alba da la Clozza» (2009) bereicherte die romanische Musik um eine neue, ganz eigene Note. Seit 2010 wirkt sie unter dem Namen Bibi Vaplan als freischaffende Musikerin.

Mit den folgenden fünf Alben unter diesem Künstlernamen, hob sie die Eigenart und Qualität ihrer Musik auf immer neue künstlerische und musikalische Levels. Bibi Vaplans Konzerte und ihre mediale Präsenz, z.B. im "Kulturplatz", bei "Glanz und Gloria" oder auf dem Traktor unterwegs für «Jeder Rappen zählt!» machten die Engadiner Künstlerin schweizweit bekannt. Ihr neuestes Projekt, die «Popcorn-Opera» ist gestartet und explodiert sicher für die nächsten Jahren in alle möglichen, künstlerische Richtungen.

Captain Flamingo
Credits
Crazy Popcorn 1
Credits
Milli bels guottins
Credits

Bibi Vaplan – Chant e clavazi

Buy Artist CDs

Buy Artist CDs

Bibi Vaplan
Glüna 3.7
1.50
CHF
Bibi Vaplan
Captain Flamingo
1.50
CHF
Bibi Vaplan
Crazy Popcorn 1 (Single)
1.50
CHF
Bibi Vaplan
Cler Cler
25.00
CHF
Bibi Vaplan
Miss Pompus (Single)
1.50
CHF
Bibi Vaplan
Cul Vent
25.00
CHF
Bibi Vaplan
Sdruogliar
25.00
CHF
All Artists